MEMcampus

Basiskurs für Umweltbeauftragte

Richtig eingeführtes systematisches Umweltmanagement lohnt sich
17.09.2019 08:15
Kurs startet
07.11.2019 17:15
Kurs endet
10 Plätze
Verfügbare Plätze
2.880,00 CHF
Preis exkl. MwSt
Anmeldung
Der Basiskurs für Umweltbeauftragte vermittelt ein umfassendes Grundwissen zum betriebsrelevanten Umweltschutz.

Die Teilnehmenden erhalten eine Übersicht über die Rechte und Pflichten der Umweltverantwortlichen, die relevanten Rechtsgrundlagen, Umweltmanagementsysteme, betriebliche Ökobilanzen und Umweltkommunikation. Der Umgang mit Gefahrstoffen, Abwasser, Abfällen, Altlasten, Lärm und Luftbelastung bilden weitere Kursinhalte.

Die Themen Nachhaltigkeit, Ökodesign, Ressourcennutzung, Chemikalienrecht, CO₂- und Mobilitätsmanagement, Risikoanalyse und Umweltpsychologie werden als Grundlage für erste Handlungsansätze erarbeitet. 17 Referierende berichten dafür aus ihren Fachgebieten.
Zielgruppe
Umweltbeauftragte und Umweltverantwortliche von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen
Inhalte
Abschluss
Der Basiskurs wird an die Ausbildung zum Umweltmanager bei der SAQ-QUALICON angerechnet und als Basismodul für den berufsbegleitenden CAS Eco Economics - Nachhaltige Wirt-schaft an der PHW Bern anerkannt.
Kursdaten
  • 1. Tag
    17.09.2019 08:15 - 17.09.2019 17:15
  • 2. Tag
    18.09.2019 08:15 - 18.09.2019 17:15
  • 3. Tag
    05.11.2019 08:15 - 05.11.2019 17:15
  • 4. Tag
    06.11.2019 08:15 - 06.11.2019 17:15
  • 5. Tag
    07.11.2019 08:15 - 07.11.2019 17:15
Preis Swissmem Mitglieder
2300,00 CHF
Preis Nichtmitglieder
2880,00 CHF
Zusätzliche Kosten
Preise exkl. MwSt, inkl. Kursunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen
Max. Teilnehmerzahl
10
Standort
Swissmem Geschäftsstelle Zürich, Zürich
Markus Braun
Kursleiter