MEMcampus

Fachvorgesetzte

Kurse verfügbar
Verfügbarkeit
Mitarbeitende mit hohem fachlichem Wissen werden zu Fachvorgesetzten bestimmt. Um diese neue Aufgabe auszufüllen braucht es Grundwissen über die eigene Persönlichkeit und den Umgang mit Vorgesetzten und Mitarbeitenden.
Zielgruppe
Mitarbeitende, die eine erste Fachführungsfunktion übernehmen. Sie haben Weisungsbefugnis sind aber noch nicht für die Qualifikation der Mitarbeitenden verantwortlich. Angesprochen sind Schichtleitende, Gruppenleitende oder Büroverantwortliche.
Lernziel
Die Teilnehmenden erhalten in kompakter Form und praxisbezogen die wichtigsten Grundlagen zum Einstieg und Bestehen in einer ersten Führungsaufgabe.
Inhalte
Mitarbeiterführung
  • Rollenverständnis
  • Persönlichkeit
  • Autorität
  • Kommuniktaionsgrundlagen
  • Führungsregelkreis

Persönliche Arbeitsmethodik
  • Planung des Arbeitstages
  • Umgang mit Zeitfallen
  • Prioritäten setzen
  • Stress und Umgang mit Belastungen

Instruktionsmethodik
  • Grundsätze und Gestaltung der Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Aufbau einer Ausbildung on the job
Selbstlernaktivitäten
Die Teilnehmenden bearbeiten im Rahmen des Lehrgangs eine Transferaufgabe.
Max. Teilnehmerzahl
16
Abschluss
Teilnehmende, die den Lehrgang vollständig besuchen, erhalten eine Kursbestätigung.
Methodik
Die Themen werden in Präsentationen, aber auch in Einzel- oder Gruppenarbeiten bearbeitet. Ergänzt durch Fallbeispiele, Übungen oder Simulationen. Die Vorbereitungsaufgaben erfolgen über die elektronische Lernplattform.
Weiterbildungsschritte
Nach dem Besuch des Moduls Fachvorgesetzte schliesst entweder das Aufbaumodul Technik oder Office an, je nach beruflicher Ausrichtung. Ergänzt bzw. abgeschlossen wird der Lehrgang mit dem Modul Kundendienst oder Produktion. Diese Module werden mit einer Prüfung abgeschlossen. Die Module können nur aufbauend besucht werden.
 
Preis Swissmem Mitglieder
1750,00 CHF
Preis Nichtmitglieder
2500,00 CHF
Zusätzliche Kosten
zzgl. MwSt.
Bei Kursen in Dagmersellen und Muttenz werden die Verpflegungskosten mit einer Tagespauschale von CHF 38.- bis CHF 55.- in Rechnung gestellt.