MEMcampus

Kaufleute zeitgemäss ausbilden und bewerten (PE/ALS)

Die betriebliche Ausbildung nach BiVo 2012 gezielt planen und durchführen
Kurse verfügbar
Verfügbarkeit
Während der betrieblichen Ausbildung zum Beruf Kauffrau/Kaufmann EFZ haben die Lernenden sechs ALS und zwei PE durchzuführen. Die Vorbereitung, Durchführung und Bewertung dieser qualifikationswirksamen Ausbildungselemente stellen hohe Anforderungen an die Berufsbildner/innen und Praxisbetreuenden. Sie erfordern eine systematische Planung, lernfordernde Durchführung und objektive Bewertung.
Zielgruppe
Führungspersonen mit Ausbildungsaufgaben, Ausbildende, Berufsbildende, Praxisbildende, Betreuende von Lernenden, Coaches, Moderatoren aus der MEM-Branche.
Lernziel
Die Teilnehmenden sind in der Lage, die betriebliche Ausbildung von Lernenden gezielt zu planen und durchzuführen.
Inhalte
  • Lernziele den Abteilungen zuordnen und Einsatzplan erstellen
  • Mit time2learn und der Lern- und Leistungsdokumentation die Ausbildungsziele definieren
  • Ziel, Aufbau und Ablauf einer ALS
  • Ziel, Aufbau und Ablauf einer PE
  • Inhalt und Aufbau des Qualifikationsverfahrens
  • Bewertungskriterien, Notengebung und Bestehensregeln
Max. Teilnehmerzahl
16
Methodik
Lehrgespräche, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten, Bearbeitung von E-Learning-Sequenzen mit time2learn.
Preis Swissmem Mitglieder
680,00 CHF
Preis Nichtmitglieder
970,00 CHF
Zusätzliche Kosten
zzgl. MwSt.