MEMcampus

Betriebswirtschaftliche Aspekte im Projektmanagement

Projektkosten ermitteln, planen, steuern - einhalten!
Kurse verfügbar
Verfügbarkeit
Projektleitende sind häufig auf die technisch-fachlichen Aspekte eines Projektes fokussiert. Dabei wird der Planung, Ermittlung, Steuerung und Kontrolle der Projektkosten oft zu wenig Beachtung geschenkt, obwohl die Firmenleitung ein Projekt meistens primär am finanziellen Erfolg misst. In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Zusammenhänge und Instrumente einer erfolgreichen Kostenkontrolle für kleinere und mittelgrosse Projekte kennen und können künftig rechtzeitig handeln, um die Kostenplanung einhalten zu können. Sie erleben alle Projektphasen vom Vorprojekt bis zum Abschluss. Sie erstellen eine Vorkalkulation und Risikobeurteilung, stellen die Kostenflüsse dar und fassen diese in einem Fortschrittsbericht zusammen. Dabei lernen Sie auch Prognosen zu erstellen, erarbeiten sich stichhaltige Argumente für Entscheidungsphasen eines Projektes und erhalten damit Instrumente für einen erfolgreichen finanziellen Projektabschluss.
Zielgruppe
Alle Mitarbeitenden einer Unternehmung, die sich für die Zukunft neues Wissen aneignen wollen.
Lernziel
Sie lernen Sie die wichtigsten Zusammenhänge und Instrumente einer erfolgreichen Kostenkontrolle für kleinere und mittelgrosse Projekte kennen und können künftig rechtzeitig handeln, um die Kostenplanung einhalten zu können.
Inhalte
  • Kalkulation in der Vorprojektphase, Risikobeurteilung
  • Projektauftrag, -planung und -budgetierung
  • Kostenflüsse, -kontrolle und -prognose
  • Projektkennzahlen (Earned value, ROI usw.)
  • Erstellen von Projektfortschrittsbericht und Abschluss
Max. Teilnehmerzahl
15
Weiterbildungsschritte
Dieses Seminar ist auch Bestandteil der Modullehrgänge
  • Projektmanager/in
  • CAS Investitionsgüterverkauf
Preis Swissmem Mitglieder
450,00 CHF
Preis Nichtmitglieder
610,00 CHF
Zusätzliche Kosten
zzgl. MwSt.